Freitag, 7. April 2017

Der Blog macht eine Pause - ich nicht.

Moody Sunday in bed with tea, pillows and art books | Photo by Tasteboykott Blog

In meinem Vorsätze für 2017-Post hatte ich es bereits erwähnt: Ich schreibe dieses Jahr Abitur. Und da das Lernen nunmal einiges an Zeit braucht, geht Tasteboykott in eine kleine Pause. Ich werde mich ganz auf die Schule konzentrieren und den Blog komplett ignorieren. Es werden leider keine Gastposts online kommen und ich selbst habe auch nichts vorbereitet. Vielleicht gibt es ab und zu ein Instagram-Foto von mir. Und auf Pinterest ein paar Pins, schaut gerne vorbei und folgt mir da!
Ansonsten finden sich im Internet ja noch genug Seiten, auf denen ihr eure Zeit verbringen könnt und wer mag, kann ja ein bisschen in meinem Archiv lesen, da gibt es mit Sicherheit noch Posts, die ihr nicht kennt.
Gestern hatte ich meine letzte Klausur und jetzt starten die Osterferien. Anfang Juni werde ich mich dann hoffentlich mit einem Update melden, bis dahin macht es gut! Genießt den Frühling, geht raus, habt Spaß!

Moody Sunday in bed with tea, pillows and art books | Photo by Tasteboykott Blog

Kommentare:

  1. Alles Gute, viel Erfolg dir, Prioritäten setzen ist gut. Wir "sehn" uns. :-)bis bald. L.g

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Alex, und bis hoffentlich bald!
      Hab ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Ich wünsche dir ganz ganz viel Erfolg und Kraft für die kommende Zeit! Du wirst das super schaffen :) Auf jeden Fall gut, dass du dir eine Auszeit gönnst. Absolut vorbildlich!

    Auf jeden Fall freu ich mich jetzt schon wieder, hier von dir zu lesen. Machs gut und hab ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße und alles Gute (ich bleib dir auf jeden Fall treu ;)),
    Alena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Alena, lieben lieben Dank für deine Worte und deine Treue!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Alles alles Gute und viel Glück!! Du packst das schon!! GLG aus Österreich! Nora

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich!
Folge mir gerne auch auf meinen Social-Media-Kanälen und Bloglovin, um keinen Post mehr zu verpassen!