Dienstag, 6. Dezember 2016

Samstag Abend... | Table Decoration


Winter Party Candles Dark Table Decoration
Winter Party Candles Dark Table DecorationHellgraue und weiße Pompoms und Wabenbälle als Partydeko

Wenn es etwas zu Feiern gibt, dann denke ich oft an erster Stelle nicht daran, welche Gäste ich einladen möchte oder was gegessen werden soll. Also natürlich denke ich an diese Dinge, ohne solche würde eine Party ja gar keinen Sinn machen. Aber tatsächlich beschäftige ich mich gerne noch früher mit ganz banalen Dingen: der Deko. Denn wo außer vor seinen Gästen kann man so richtig schamlos seinen guten Geschmack performen? Eben.

Black, white, grey and dark blue simple party decoration
Winter Party White Candles and Dark Table Decoration
Das störende Glas bitte gekonnt ignorieren!

Am Samstag habe ich aus gegebenem Anlass ein paar unschuldige, ahnungslose Opfer zum Anschauen meiner Dekoeskapaden eingeladen. Ein Abend in netter Gesellschaft war natürlich auch nicht vollkommen nebensächlich, ich übertreibe wohl gerade ein wenig.

Black, white, grey and dark blue simple party decoration
Winter Party White Candles and Dark Table Decoration
White Candles in Glasses simple Table Decoration

Also Tischdecke gebügelt, Angebergeschirr, Gläser und Kerzen rausgeholt und losdekoriert.
Am Nachmittag vorher hatte ich schon einige Pompoms und Wabenbälle an diverse Leuchten und Haken gebummelt - im Nachhinein vielleicht zu viele. Dann noch Limetten geschnippelt und in die Wasserkaraffe geschmissen (vorher diese lieber nicht randvoll füllen, sonst könnte es sein, dass ihr panisch - da eh schon unter Zeitdruck - Spritzer vom Fenster wischen müsst) und Schälchen mit Essbarem gefüllt, damit vor und nach dem eigentlichen Essen was zu Knabbern da ist.
Das meiste hatte ich schon zu Hause, lediglich Wabenbälle*, Kerzen* und zwei Gläser habe ich neu dazu gekauft.

White Candles in Glasses Table Decoration
White Candles in Glasses Table Decoration

Und da ich mich mit der Zeit ein bisschen verschätzt habe, gibt es eben nur wenige, ähnliche Fotos.
Mehr als eine Schüssel Chips und Plätzchen gab es daher leider auch nicht zu essen, höhö. Nein Spaß, natürlich schon, die Teller standen allerdings zum Zeitpunkt der Fotos noch in der Küche.
Das Wichtigste war jedoch: unglaublich nette Menschen sind zu Besuch gekommen, wir hatten einen tollen und amüsanten Abend mit viel zu wenig Schlaf!

Pompoms und Wabenbälle an Pendelleuchte dekoriert // Party decoration
*Affiliate Link

Kommentare:

  1. Oh so eine wunderschöne und doch ganz einfache Deko! Da habe ich gleich die ein oder andere Idee für unsere Silvesterparty bekommen.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sarah, dein Kommentar freut mich. Es ist schön, wenn ich dich inspirieren konnte!
      Herzlichst, Flo

      Löschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich!
Folge mir gerne auch auf meinen Social-Media-Kanälen und Bloglovin, um keinen Post mehr zu verpassen!