Sunny April Evening

| |
Sunny April Evening | Tasteboykott
Was ich am am Frühling ganz besonders liebe: das Licht.
Golden scheint es und auch abends kann ich die Lampen noch lange ausgeschaltet lassen, weil zu dieser Jahreszeit die Sonne bis zum späten Sonnenuntergang in mein Zimmer fällt. Beinahe jeden Abend geht das so und ich kann mich einfach nicht sattsehen an diesem warmen Farbton des Lichts. Ich versuche diese Momente jeden Tag aufs neue so bewusst wie möglich zu genießen und einzusaugen und ein paar Fotos davon habe ich auch gemacht.
Sunny April Evening | Tasteboykott

Sunny April Evening | Tasteboykott
Ich bin für die Fotos sogar extra auf den Dachboden hochgeklettert. Der Ausblick ist nämlich einfach wunderschön und unverbaut...Manchmal lohnt es sich eben, den Blickwinkel etwas zu verändern.
Sunny April Evening | Tasteboykott
Sunny April Evening | Tasteboykott
Ein wunderschöner Abend...Ich liebe dieses Gefühl, die Sonne noch so intensiv wie möglich genießen zu wollen, bevor sie für eine Nacht ganz verschwindet und die Kälte und Dunkelheit hereinbrechen. Zum Glück liegt ja auch noch der ganze Sommer vor uns mit seinen hoffentlich endlosen wärmenden Sonnenstunden, ich freue mich schon sehr drauf und versuche möglichst viel aus dieser (na gut eigentlich aus jeder) Jahreszeit auszukosten. Die Zeit rast und vergeht so schnell, da muss man sich meiner Meinung nach einfach Zeit nehmen um innezuhalten.
Sunny April Evening | Tasteboykott
Das satte Grün zeigt sich zum Glück auch wieder und endlich werden die Hecken und Büsche wieder dicht und üppig.
Habt ein schönes Wochenende und genießt das sonnige Wetter, solltet ihr welches haben!
Sunny April Evening | Tasteboykott


Kommentare:

  1. Der Frühling ist doch ein guter Zeitpunkt, um mit einem Blog zu starten. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Posten.
    Dein Auftakt ist doch sehr gelungen. Einen schönen Ausblick hast Du, davon kann ich nur träumen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huiuiui! Mein erster Kommentar. Danke Dir dafür, you made my day!
      Ich habe ja sehr lange gezögert, aber jetzt war die Zeit wohl einfach reif für den Blog und bisher bereue ich nichts.
      Dieser Ausblick macht mich auch jeden Tag aufs Neue glücklich, auch wenn man das natürlich in einer Großstadt nicht haben könnte, das ist klar. Aber sowohl städtische als auch ländliche Wohnumgebungen haben beide Vor- und Nachteile, ne.
      Dir auch ein schönes Wochenende, heute wird es wohl bei uns kein sonniger Abend werden, aber vielleicht ja bei dir.
      Liebe Grüsse, Flo

      Löschen

Ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich freue mich!
Folge mir gerne auch auf meinen Social-Media-Kanälen und Bloglovin, um keinen Post mehr zu verpassen!